Pinguine in Puzzling-World - oder so ähnlich

Wir waren diesmal wieder in Puzzling-World - wenn wir schon in Wanaka sind - um unseren Rekord im Labyrinth vor 2 Jahren zu brechen. Wir haben es nicht geschafft - um ein paar Minuten. Trotzdem war es mal wieder ein Heidenspaß darin rumzuirren. Auch die anderen Rätsel und Absonderlichkeiten (Wasser fließt bergauf) anzuschauen oder zu testen.

Aber wir hatten heute noch einen weiten Weg - der uns mal wieder an Pinguinen vorbeiführen sollte. Bei Lake Moeraki (verwirrend - in der Strassenkarte heißt der Ort anders als im Führer) gibt es einen 45 Minuten Wanderweg zum Strand, wo sich eine kleine Kolonie von Dickschnabelpinguinen befindet. Der Weg führt durch einen sehr schönen Wald - Regenwald mit viel Moos und Aufsitzerpflanzen und natürlich mit Farnen. Am Strand selbst sollte man nicht zu nah an die Pinguine gehen. Klar. Mit einer guten Kamera kann man auch ganz annehmbare Photos aus dieser Entfernung schießen. Bis auf die Sandfliegen und die nassen Schuhe (da gab es doch tatsächlich Wellen - am Strand!) war der Ausflug sehr lohnend.

weiter...

 

12 | 13 | 14 | 15
16 | 17 | 18 | 19
10 | 11 | 12 | 13
14 | 15 | 16 | 17
18 | 19 | 20 | 21
22 | 23 | 24 | 25
startseite
shop
bücher
links
impressum
globepuzzle

Eine Auswahl an Bildern diesen Tages

         

Neuseelands Südinsel

Neuseeland Südinsel - Karte

Entfernung:
Wanaka - Hokitika: 425 km